Hilfsnavigation

Digital- und Printmedien
19.04.2017

Umweltmobil sammelt Problemabfälle ein

Der Abfallwirtschaftsbetrieb Main-Tauber-Kreis (AWMT) sammelt schadstoffhaltige Problemabfälle aus privaten Haushalten im Rahmen einer Sonderaktion ein. Hierfür kommt das „Umweltmobil“ in alle Städte und Gemeinden des Landkreises. Industrie, Handel und Gewerbe sind jedoch gesetzlich verpflichtet, ihren Sondermüll auf eigene Kosten über Spezialfirmen entsorgen zu lassen.

Die nächsten Termine sind am Mittwoch, 3. Mai, von 8 bis 9 Uhr in Unterbalbach, Wagnerstraße (Parkplatz südwestlich der Balbachhalle), von 9.45 bis 10.45 Uhr in Königshofen am Parkplatz nördlich des SV-Sportheims und am Mittwoch, 24. Mai, von 8 bis 9 Uhr in Königheim, Bauhof Gissigheim, und von 10 bis 10.30 Uhr in Dittwar, Festplatz am Sportplatz.

Nähere Informationen gibt es im Abfallkalender, bei den Abfallberatern unter den Telefonnummern 09341/82-5964 oder 82-5965 sowie im Internet unter www.main-tauber-kreis.de/abfallwirtschaft.




Schriftzug Wir sind für Sie da

Ansprechpartner

Markus Moll
Büro des Landrats
Büroleiter, Pressereferent
Gartenstraße 1
97941 Tauberbischofsheim
Telefon 09341/82-5612
Fax 09341/82-5690
E-Mail Kontaktformular
Raum: 316
Ins Adressbuch exportieren