Hilfsnavigation

Digital- und Printmedien
Weitere Auswahlkriterien »
 
 
 

Suchergebnis (1124 Treffer)

27.07.2017

Ausstellung "PflanzenWesen" von Julia Belot endet

Noch bis einschließlich Samstag, 29. Juli, haben Besucher die Möglichkeit, die Ausstellung „PflanzenWesen“ der Wiesbadener Künstlerin Julia Belot in der Neuen Galerie im Kloster Bronnbach zu sehen. Gezeigt werden Pflanzen, Blumen, Tiere und Menschen – ob in einer Fantasiewelt oder in der realen Welt bleibt für den Betrachter häufig offen. Die Bilder sprechen Kunst- sowie Gartenliebhaber gleichermaßen an.

 » weiterlesen
26.07.2017

Abfuhrtermine für die gelben Säcke und das Altpapier

Die gelben Säcke und das Altpapier werden im August in den unten genannten Stadt- und Gemeindeteilen im Main-Tauber-Kreis nach folgendem Terminplan abgeholt:

 » weiterlesen
26.07.2017

Schnuppertag bei Bauers Brotzeit und in der Gewerblichen Schule

Sechs Schülerinnen und Schüler der Gemeinschaftsschule Lauda-Königshofen haben an einem eintägigen Schnuppertag in der Metzgerei „Bauers Brotzeit“ in Distelhausen und in der Lehrküche der Gewerblichen Schule Bad Mergentheim teilgenommen. Das Dezernat für Kreisentwicklung und Bildung des Landratsamtes Main-Tauber-Kreis hatte gemeinsam mit der Gewerblichen Schule Bad Mergentheim diesen Schnuppertag ermöglicht.

 » weiterlesen
26.07.2017

Vollsperrung K 2880 zwischen Külsheim und Uissigheim

Die Kreisstraße 2880 zwischen Külsheim und Uissigheim wird von Donnerstag, 27. Juli, ab 7 Uhr, bis voraussichtlich Freitag, 4. August, voll gesperrt

 » weiterlesen
26.07.2017

Klimaschutzkonzept Main-Tauber-Kreis in der Halbzeit

Mit fünf Workshops in fünf Wochen wurden wichtige Schritte zur Erstellung eines Klimaschutzkonzeptes für den Main-Tauber-Kreis geleistet. In Abhängigkeit vom Thema waren die Veranstaltungen meist gut besucht. Hier wurden erste Ideen für Ziele und Maßnahmen im Rahmen des Klimaschutzkonzeptes entwickelt und diskutiert. Nun folgen mehrere so genannte Experteninterviews. Ziel ist die Berücksichtigung der Einschätzung diverser Akteure aus Politik, Verwaltung und Wirtschaft. Das Klimaschutzkonzept wurde im vergangenen Jahr durch Beschluss des Kreistages auf den Weg gebracht.

 » weiterlesen
26.07.2017

Weinprobe im historischen Pavillon des Bronnbacher Saalgartens

Die Besucher des Klosters Bronnbach können am Freitag, 4. August, ab 18 Uhr unter dem Motto „Schätze der Region – Weingenuss im Pavillon“ Weinsorten aus dem Taubertal genießen. Das Besondere an dieser Weinprobe ist das Ambiente des Pavillons im Saalgarten mit Blick auf den Bronnbacher Abteigarten.

 » weiterlesen
26.07.2017

Praxis Kurs "Sanierung von Weinbergtrockenmauern"

Am Donnerstag, 28. und Freitag, den 29. September 2017 findet am Reicholzheimer Satzenberg, in Nähe des Klosters Bronnbach im Main-Tauber-Kreis gelegen, ein Praxiskurs zur Sanierung von Weinbergtrockenmauern statt.

 » weiterlesen
25.07.2017

Pflegestützpunkt bietet Sprechstunden in Wertheim

Der nächste Sprechtag des Pflegestützpunkts Main-Tauber-Kreis findet am Dienstag, 1. August, ab 13.30 Uhr im Besprechungszimmer 206 des Wertheimer Rathauses statt. Dazu nimmt der Pflegestützpunkt Anmeldungen entgegen.

 » weiterlesen
25.07.2017

"Diner-en-blanc" als Attraktion im Kloster Bronnbach

Das „Diner-en-blanc“ im Kloster Bronnbach fand in diesem Jahr am Donnerstag, 20. Juli, im Bronnbacher Abteigarten statt. Die Wahl des Ortes war einfach, da der Abteigarten nach drei Jahren Sanierung erst im Mai 2017 wiedereröffnet wurde. Somit war das „Diner-en-blanc“ die erste öffentliche Veranstaltung nach den Bronnbacher Gartentagen, die im Abteigarten stattfand. Mit dabei waren neun begeisterte Gäste, die sich über das perfekte Wetter und das stimmungsvolle Ambiente des Gartens und der Klosteranlage freuten.

 » weiterlesen
25.07.2017

Pflegestützpunkt bietet Sprechstunden in Weikersheim

Der Pflegestützpunkt Main-Tauber-Kreis bietet monatlich Außensprechstunden in Weikersheim an. Diese richten sich an Interessentinnen und Interessenten im gesamten Oberen Bezirk. Zusammen mit dem zentral im Landkreis gelegenen Hauptsitz in Lauda und den Sprechstunden in Wertheim und Bad Mergentheim ist der Pflegestützpunkt damit in allen Teilen des Kreisgebiets, im Norden, Süden und in der Mitte, regelmäßig vertreten.

 » weiterlesen
25.07.2017

Sonderführungen im Kloster Bronnbach

Zahlreiche Sonderführungen sind im August für große und kleine Besucher im Kloster Bronnbach geplant.

 » weiterlesen
24.07.2017

Innovative Maßnahme für Frauen im Förderprogramm LEADER

Mit dem Fördermodul „Innovative Maßnahmen für Frauen im Ländlichen Raum (IMF)“ trägt die LEADER-Aktionsgruppe Badisch-Franken mit Blick auf das Regionale Entwicklungskonzept vor allem dem Handlungsfeld „Zurück in den Beruf – Frauenarbeitsplätze“ Rechnung. Der Schwerpunkt in diesem Modul liegt dabei auf Qualifizierungs- und Coachingmaßnahmen, bei denen der Antragsteller ein vom Ministerium Ländlicher Raum und Verbraucherschutz anerkannter Bildungsträger sein muss. Im Bereich IMF können des Weiteren aber auch Existenzgründungen und Unternehmenserweiterungen gefördert werden.

 » weiterlesen
21.07.2017

"500 Jahre Reformation": Veranstaltungen im August

„500 Jahre Reformation – Spuren und Auswirkungen der Reformation durch Martin Luther“ lautet das Schwerpunktthema des Tourismusverbandes „Liebliches Taubertal“ für das Jahr 2017. Am 31. Oktober 1517 hat Martin Luther seine 95 Thesen an die Schlosskirche zu Wittenberg geschlagen. Dieser Tag veränderte nicht nur die kirchliche Welt. Im August bringen zahlreiche Veranstaltungen den Besuchern die Spuren der Reformation im „Lieblichen Taubertal“ näher.

 » weiterlesen
21.07.2017

Erste Sitzung Kreiswahlausschuss

Die erste Sitzung des Kreiswahlausschusses, findet am Freitag, 28. Juli, um 10 Uhr im Sitzungssaal des Landratsamtes Main-Tauber-Kreis, Gartenstraße 1, Haus I, Zimmer 225, statt.

 » weiterlesen
21.07.2017

"Konzert zum Sonnenaufgang" ist ausverkauft

Das Konzert zum Sonnenaufgang „Mit Mozart in den Morgen“ am Sonntag, 30. Juli, um 7.15 Uhr ist ausverkauft. Wer das Violinenspiel von Florian Meierott dennoch miterleben möchte, kann dies am Freitag, 28. Juli, um 18.00 bei „BACHimBACH“ nachholen.

 » weiterlesen
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 ... 75 | > | >>



Schriftzug Wir sind für Sie da

Ansprechpartner

Büro des Landrats
Gartenstraße 1
97941 Tauberbischofsheim
Fax 09341/82-5690
E-Mail Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren