Hilfsnavigation

Digital- und Printmedien
Weitere Auswahlkriterien »
 
 
 

Suchergebnis (1084 Treffer)

22.06.2017

Hochwasserschutz: Workshop für Städte und Gemeinden

In einem zweitägigen Workshop erhielten kürzlich Vertreter der Städte und Gemeinden des Main-Tauber-Kreises praktisches Rüstzeug für die Erstellung ihrer ortsspezifischen Hochwasseralarm- und Einsatzpläne.

 » weiterlesen
22.06.2017

Panoramafernblicke in den Weinbergen des Taubertals

Seit kurzem gibt es an Wanderrouten in der Ferienlandschaft „Liebliches Taubertal“ „besondere Orte des Glücks“, die einmalige Panoramablicke bieten. Damit haben die Städte und Gemeinden eine Anregung des Tourismusverbandes aufgegriffen.

 » weiterlesen
22.06.2017

»Tango trifft Klassik« im Kloster Bronnbach

Anlässlich seines 20-jährigen Bestehens veranstaltet der Lions Club Würzburg-Löwenbrücke am Sonntag, 25. Juni, von 12 bis 13 Uhr ein Benefizkonzert „Klassik trifft Tango“.

 » weiterlesen
22.06.2017

»Wandelnde 3er Weinprobe« im Kloster Bronnach

Bei der Sonderführung „Wandelnde 3er Weinprobe im Kloster“ am Mittwoch, 28. Juni, können die Besucher die Klosteranlage in Kombination mit einer Weinprobe erleben. Gemeinsam mit Karl-Heinz Sommer, der die Gruppe als Jakobspilger leitet, werden wandelnd durch die Klosteranlage an drei verschiedenen Orten Weine aus der Vinothek Taubertal verkostet. So erfahren die Teilnehmer neben dem geschichtlichen Hintergrund der ehemaligen Zisterzienserabtei auch Wissenswertes über die verschiedenen Weinbauregionen des Taubertals.

 » weiterlesen
22.06.2017

LEADER-Badisch-Franken: Neuwahlen des Vorstandes

Am vergangenen Dienstag fand die diesjährige Mitgliederversammlung der LEADER-Aktionsgruppe Regionalentwicklung Badisch-Franken e.V. in Buchen im Alten Rathaus, unter Leitung des Vereinsvorsitzenden Alfred Beetz, statt. Neben dem Jahresbericht, der Jahresrechnung und der Wahl neuer Mitglieder in den Auswahlausschuss standen auch Neuwahlen des Vorstandes an.

 » weiterlesen
22.06.2017

Frühstückstreff des Sozialpsychiatrischen Dienstes

Der Sozialpsychiatrische Dienst veranstaltet am Freitag, 30. Juni, von 9 bis 11 Uhr einen Frühstückstreff für psychisch kranke Menschen aus dem Main-Tauber-Kreis. Außer zum gemeinsamen Frühstück, für das ein kleiner Kostenbeitrag erhoben wird, dient er als Treffpunkt für Gespräche und Informationsaustausch. Er findet im Gesundheitsamt, Albert-Schweitzer-Straße 31, in 97941 Tauberbischofsheim, Telefon 09341/82-5570, statt.

 » weiterlesen
22.06.2017

In Creglingen geht es los: Spatenstich im 2. Ausbaugebiet

Der Netzausbau im Main-Tauber-Kreis nimmt noch mehr Fahrt auf. Auch in Creglingen beginnen in wenigen Tagen die Bauarbeiten für das schnelle Netz. Damit fällt bereits der Startschuss im zweiten Ausbaugebiet des Kreises.

 » weiterlesen
22.06.2017

Restkarten für Bronnbacher Kreuzgangserenade

Am letzten Wochenende im Juni findet die 47. Bronnbacher Kreuzgangserenade statt. Bei der traditionsreichen Veranstaltung wird der Kreuzgarten im Zentrum des historischen Kreuzgangs musikalisch bespielt.

 » weiterlesen
20.06.2017

Tauberschwarz-Erlebnistag um Beckstein

Die Weingästeführer aus Lauda-Königshofen und dem Weinland Taubertal laden am Sonntag, 25. Juni, von 12 bis 17 Uhr zu einem Weinspaziergang durch die Weinberge von Beckstein ein. An drei Weinstationen in den Weinbergen besteht die Möglichkeit, verschiedene Weine der Rebsorte „Tauberschwarz“ aus dem Weinland Taubertal zu probieren.

 » weiterlesen
20.06.2017

Forstamt empfiehlt Kontrolle auf Borkenkäferbefall

Bereits jetzt sterben in diesem Jahr die ersten Fichten in den Wäldern des Main-Tauber-Kreises aufgrund von Borkenkäferbefall ab. Um einer Massenvermehrung des Schädlings effektiv entgegen zu wirken, sei es besonders wichtig, diesen Erstbefall frühzeitig zu erkennen, erklärt die Leiterin des Forstamtes im Landratsamt Main-Tauber-Kreis, Dagmar Wulfes: „Der so genannte ‚eiserne Bestand‘, die Startpopulation der Borkenkäfer für die neue Generation, ist in diesem Jahr deutlich höher als in den Vorjahren“.

 » weiterlesen
20.06.2017

Kloster Bronnbach erstmals bei Nacht erleben

Zum ersten Mal findet die Nachtführung am Freitag, 23. Juni, um 22 Uhr statt. Dabei erleben die Besucher das Kloster Bronnbach in seiner besonderen Atmosphäre, denn das Kloster lebt gerade nachts von seiner Beschaulichkeit und Ruhe.

 » weiterlesen
20.06.2017

Problemabfälle am 24. Juni in Königshofen abgeben

Problemabfälle aus privaten Haushalten werden am Samstag, 24. Juni, von 9 bis 12 Uhr beim Sondermüllzentrum der Firma Inast, Gewerbestraße 12 in Königshofen, kostenlos angenommen. Der Abfallwirtschaftsbetrieb Main-Tauber-Kreis (AWMT) weist darauf hin, dass die Sonderabfälle nur in haushaltsüblichen Mengen angeliefert werden dürfen. Damit ist eine Menge von bis zu 20 Liter je Haushalt gemeint. Größere Anlieferungen werden zurückgewiesen und müssen auf eigene Kosten bei den Entsorgungsfirmen entsorgt werden. Hierfür steht jeder zugelassene Entsorgungsbetrieb zur Verfügung, zum Beispiel die Firma Remondis Industrie Service GmbH in Krautheim oder die Firma Inast selbst.

 » weiterlesen
19.06.2017

Karten für die 47. Bronnbacher Kreuzgangserenade erhältlich

Die 47. Bronnbacher Kreuzgangserenade präsentiert am Freitag, 30. Juni, im Kreuzgarten mit der Veranstaltung „Naturgewalten und Idyllen“ einen Streifzug durch die Naturschilderungen in der Musikgeschichte. Unter Leitung von Bettina Rohrbeck präsentiert das Schlesische Kammerorchester gemeinsam mit der Sopranistin Heike Wittlieb und dem Bassbariton Matthias Klein musikalische Werke, angefangen bei Mozarts Rosen-Arie über Rossinis Gewittermusik bis hin zu Verdis „Come dal ciel precipita“ aus Macbeth. Der Titel entstand passend zum Thema Garten, welches sich 2017 anlässlich der Wiedereröffnung des Abteigartens nach dreijähriger Sanierung durch das komplette Programm der „Bronnbacher Kultouren“ zieht.

 » weiterlesen
19.06.2017

Kursangebot der Bronnbacher Akademie im Juli

Die Veranstaltungsreihe „Bronnbacher Akademie“ bietet im Juli zahlreiche Kurse in den unterschiedlichsten Disziplinen an. Die Kursteilnehmer erlernen Wissenswertes und Kreatives in der inspirierenden Umgebung des Klosters Bronnbach. Alle Kurse sind für Anfänger sowie Fortgeschrittene geeignet.

 » weiterlesen
19.06.2017

Ausbau der L 506 / L 578 Rechte Tauber-Kreuzung

Das Regierungspräsidium Stuttgart und der Main-Tauber-Kreis bauen den Knoten L 506 / L 578 Rechte Tauber-Kreuzung in Tauberbischofsheim einschließlich einer neuen Signalanlage gemeinsam aus. Gleichzeitig erneuert die Stadt Tauberbischofsheim ihren Abwasserkanal und die Wasserversorgung in der L 506 bis zur Einfahrt „Lidl“.

 » weiterlesen
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 ... 73 | > | >>



Schriftzug Wir sind für Sie da

Ansprechpartner

Büro des Landrats
Gartenstraße 1
97941 Tauberbischofsheim
Fax 09341/82-5690
E-Mail Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren