Hilfsnavigation

Titelfoto Ausbildung

Forstwirt/-in

Auszubildender zum Forstwirt

Die Haupttätigkeit eines/einer Forstwirtes/-in ist die Bewirtschaftung des Waldes. Dies umfasst zum großen Teil die Aufarbeitung von Holz. Weitere Aufgabenbereiche sind die Begründung von Forstkulturen, die Pflege und das Schützen von Waldbeständen, die Wegunterhaltung und naturschützerische Maßnahmen, wie die Pflege von Biotopen.

Die Bewerber/-innen sollten Freude und Interesse an der Natur haben und handwerkliche Begabung sowie technisches Verständnis mitbringen. Die Ausbildung verlangt zudem körperliche Fitness. Gefragt sind Geschick und Interesse am Umgang mit modernen Arbeitsgeräten wie der Motorsäge und Forstschleppern.

Die betriebliche Ausbildung findet im Ausbildungsstützpunkt Ahorn-Buch statt. Zusätzlich gibt es eine überbetriebliche Ausbildung an den forstlichen Ausbildungszentren Königsbronn und Mattenhof mit Berufsschulunterricht in 4-5 Blöcken pro Jahr.

Dauer

Drei Jahre

Voraussetzungen

Mittlere Reife oder Hauptschulabschluss

Ausbildungsbeginn

1. September, Bewerbungsschluss ist der 30. September des Vorjahres.

Vergütung

Gemäß Tarifvertrag für Auszubildende des öffentlichen Dienstes (TVAöD, siehe hier).

Weitere Informationen

Homepage der Forstverwaltung Baden-Württemberg

Homepage des Forstlichen Ausbildungszentrums Mattenhof

Homepage des Forstlichen Bildungszentrums Königsbronn

Erfahrungsbericht von Auszubildenden

Aufstiegschancen

Mögliche Wege sind die Fortbildung zum/zur Forstwirtschaftsmeister/-in oder, bei Hochschulzugangsberechtigung, das Studium im Fach Forstwirtschaft.

Online bewerben

Hier kannst du dich online bewerben.

zurück

Schriftzug Wir sind für Sie da

Ansprechpartner

Werner Frank
Forstamt
Revierleiter 11-Ahorn
Seestr. 29
74744 Ahorn-Buch
Telefon 09340/292
Fax 09341/8284005
E-Mail Kontaktformular
Mobil 0151/12154104
Ins Adressbuch exportieren